Immobilien in Moraira Benissa - Spanien Immobilien Teulada MorairaCosta-Blanca

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Spanien Immobilien in Moraira und Benissa

Im Angebot: Neubauten sowie Gebraucht-Immobilien. Häuser, Wohnungen, Fincas, Grundstücke, Golfimmobilien und Bankverwertungen. Keine zusätzlichen Maklergebühren.

Schöner wohnen in Moraira und Benissa am Meer in Spanien.


Die Costa Blanca garantiert Mit über 300 Sonnentagen das mildeste Klima Spaniens, wobei die Doppelgemeinde Teulada - Moraira dank der Privilegierten Lage in einer Bucht und den vor kalten Nordwinden schützenden Gebirgszügen, besonders empfehlenswert ist. Moraira mit seinem mediterranem Charme ist ein kleiner Fischerort an der Costa Blanca, die zu der Provinz Alicante gehört, befindet sich 110 km südlich von Valencia und nur 80 km nördlich von Alicante. Beide Städte bieten internationale Flugverbindungen. Häuser und Villen von Residenten aus ganz Europa und Spaniern bestimmen das Bild der von Weinanbau, Pinien und Palmen geprägten Umgebung.
Sportangebote, fünf 9 oder 18-Loch Golfplätze in naher Umgebung, mehr als 200 Restaurants, Bars, Cafes, verführerische kleine Geschäfte, dazu breit sortierte Supermärkte, die internationalen Ansprüchen gerecht werden und eine sehr gute Infrastruktur mit allen erforderlichen Ärzten sorgen für das Wohlbefinden in dieser Gemeinde.
Zu den Sehenswürdigkeiten gehört die am Strand von l’Ampolla stehende Festung, die im 18. Jahrhundert erbaut wurde. Sie diente zur Abwehr von Piratenüberfällen. Vom Playa de Portet führt ein Weg zum Aussichtspunkt Cap d’Or. An der höchsten Stelle des Cap d´Ors erhebt sich der Torre del Cap d´Or (Wachturm). Er ist ein Teil der Überwachungseinrichtung, um die Bevölkerung vor den berberischen Einfällen zu warnen und zu verteidigen. Im Kern von Moraira finden Sie die Pfarrkirche der „Mare de Déu dels Desemparats“.
Im alten Stadtkern von Moraira kann man den Tag gemütlich in einem der vielen Cafés verbringen oder durch die malerischen schmalen Gassen wandern, die fast alle zur Burg und zum Meer führen. Im Stadtzentrum liegen der traditionelle Fischereihafen und Morairas Yachthafen. Der Yachthafen zählt zu den besten der Region Valencia und bietet ca. 630 Liegeplätze mit allen notwendigen Einrichtungen. Übergehend vom Stadtzentrum am Fuße der Burg liegt der beliebteste Strand L’Ampolla. Weiter nördlich liegt der halbrunde, windgeschützte Strand Portet. Mit seinem feinen Sand und dem klaren Wasser, ein perfekter Platz um in Ruhe Baden zu gehen. Bis auf zwei Apartmenthäuser mit sieben Stockwerken gibt es keine Hochhäuser in Moraira.

Viele Immobilienangebote vom Appartement mit Meerblick bis zur Luxus Finca ermöglichen das Leben in dieser bevorzugten Gegend.


Copyright © ACT-REP Ind. GmbH
 
Moraira Immobilien von ACT-REP.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü Topsites